Forum für alle Pässe- und Tourenfahrer

Namensänderungen während der Saison

66 Beiträge
Neben dem Namen wurde die Beschreibung überarbeitet:
Manchem mag der Halt am Passschild wegendes schnellen Verkehrs zu heikel erscheinen. Es kann z.B. auch der markante Schornstein oder das über die Straße laufende Förderband des wenig westlich der Passhöhe befindlichen Magnesitwerks als Nachweis fotografiert werden.
Der Name bezieht sich auf eine Quelle ungefähr an der höchsten Stelle.
Beim Fotografieren der Grenzstation (im eigenen Interesse) vorher um Erlaubnis fragen. Alternativ den Kilometerstein zwei Kurven weiter östlich ablichten.
Shtegu Shkembor

von Länderwertung Albanien auf XXX gestellt.
Der Pass aus Sardinien hat jetzt ein Passschild erhalten, desshalb die Namenänderung.

Gruss Rolf
Schreibfehler korrigiert.
Etablierten Namen als Zweitbezeichnung eingeführt. Beschreibung aktualisiert.
66 Beiträge