Forum für alle Pässe- und Tourenfahrer

Fertige Downloads: perfekte Pässe POI's für Garmin Navis

GodfredKah hat geschrieben: Dazu benötigte ich keinen POI-Loader, der kann ja auch nur .gpx oder .csv Dateien handeln. Offenbar hat das Kopieren prinzipiell ja auch funktioniert, es werden eben nur nicht alle POIs mit dem jeweiligen Bild aus dieser Datei geladen, soweit ich das bisher gesehen habe nur die nächstgelegenen etwa 50 Stück.
Salü Wolfgang

genau das mit dem direkten Kopieren der .poi Dateien in das Verzeichnis des Navigators V bereitet Speicherkapazitätsprobleme bei verschiedensen Software Modulen. Fast alle Probleme sind beseitigt, wenn eine GPX Datei mit den Bild Dateien im selben Ordner per POI-Loader auf das Navi geladen werden.

Ein weiterer Nachteil an Schnoogs .poi Dateien ist, dass man die POI's nicht mit eigenen Infos ergänzen kann, z.B. mit den eigenen Nachweisfotos, persönlichen Anmerkungen im Kommentarfeld oder mit einem Internetlink.

Grüessli Tramper
Hoi zäme,

technisch gesehen macht der POI Loader nichts anderes als das File rüberkopieren - daran kanns nicht liegen.

Habe die gesamte Europadatei bei mir rasch ausprobiert - klappt auf dem Garmin 590 problemlos.

Alle Pässe scheinen da zu sein, wie von Garmin gewollt werden erst mal rund 50 umliegende angezeigt - alle anderen kann man mit Suchen nach einem Textstring bekommen. Dauert halt wegen der grossen Datei etwas länger aber geht und die Bilder sind auch bei den entferntesten Pässen drin.

> Speicherkapazitätsprobleme bei verschiedensen Software Module
Die GPI Dateien sind perfekt - daran liegts nicht. Trampers Beobachtung lässt auf CPU/RAM beim durchsuchen am Anschlag tippen. Also bessere Hardware oder das GPI optimieren (Garmins Flagschiffe verarbeiten im Moment Bilder mit 800 x 480 Pixel Anzeigeauflösung, evtl könnte man mit der JPG Komprimierung spielen und die Datenmenge reduzieren). Navigator V ist noch eine Generation hinter dem 590LM - gehe davon aus das noch ältere oder kleinere Geräte noch mehr Probleme haben werden.


Was weiter noch spannend wäre wär das Garmin Format für professionelle POI Sammlungen zu verwenden dann hätte man POI Hauptmenu ein eigenes PassknackerIcon, eigene Kategorien über 2 Level und könnte lange Beschreibungen und mehrere Bilder dazufügen. Das ist die unglaublich teuere Software von Garmin, welche Tourenfahrer für ihre Hotel POI's benutzt. Das Format ist momentan noch nicht öffentlich bekannt aber mal sehen was die Zukunft bringt ...

Gruss,
Adi
Noch ein Nachtrag:

Wenn ich weiter weg fahre, werden in der beschriebenen Liste offenbar immer die 50 nächstliegenden POIs dargestellt, da erfolgt das Nachladen offenbar dynamisch! Damit ist m.E. alles i.O., funktioniert nach bisheriger Erkentniss jedenfalls ziemlich perfekt!

Stimmt schon, der interne Speicher ist ziemlich voll beim NaviV. Da die CN-Karte bei jeder neuen Version wohl ein wenig grösser wird, passt die demnächst wohl nimmer in den internen Speicher, dann muss man sie teilen oder auf der externen SD-Karte ablegen - evtl. mit Performanceeinschränkungen.

Soweit ist aber derzeit alles okay!
Danke an alle für die vielen Antworten

GodfredKah
Hallo Volker
gruss von markus, habe mich hier vor einigen Tagen angemeldet da ich das Forum sehr interessant finden und es viele Infos gibt.
Habe nun gesehen dass du hier verschiedene gpi angelegt hast für die verschiedenen Pässe, alle Achtung was ne Arbeit.
Wolltr nun für mich und mein Garmin ein paar Pässe runterladen, was aber nicht geht, oder ich zumindest nicht weiss was schief läuft, ich gehe auf Ziel Speichern unter, aber nach ein paar sekunden kommt nur Download fehlgeschlagen.
Weiss nicht wie es sonst funktionieren sollte.
Auch kann ich mich auf der Downloadseite selbst mit meinem Login nicht anmelden, im Forum geht es aber sobald ich auf die Downloadseite oder die Poi seite will kommt nochmals ein login fenster wo ich mich mit meinem login amelden möchte, was aber nicht geht, habe den Admin schon angeschrieben vor ein paar Tagen aber noch keine Antwort erhalten.
Bin grad echt ratlos und komm hier nicht weiter, vielleich weiss du Rat, wäre schön ein Antwort zu bekommen und oder Hilfestellung, da ratlos.
Danke schon mal im vorraus, gruss markus
Hallo Markus
Ich bin zwar nicht Volker, aber vielleicht kann ich helfen.

Für die Seite passknacker.com musst du dich separat anmelden, also ein separates Login erstellen. Du kannst dort nicht mit dem Foren-Login von hier rein.

Gruess
suzie
terramoto hat geschrieben:
Di Aug 07, 2018 8:23 pm
Auch kann ich mich auf der Downloadseite selbst mit meinem Login nicht anmelden, im Forum geht es aber
Salü Markus

wie Suzzie schon korrekt geschrieben hat, musst Du Dich auch beim Passknacker anmelden und ein separates Login erstellen. Es ist möglich für beide Logins den gleichen Benutzername und das gleiche Passwort zu benützen ;-)

Übrigens gibt es die Passknacker_2018_V2.gpi Datei, die von uns regelmässig aktualisiert wird. Die Vorteile liegen auf der Hand;

- auf dem Navi werden ALLE 4'378 Pässe mit den Infos und Referenzfotos in einer einzigen Datei gespeichert und auch die X-Pässe sind enthalten.

- auf dem Navi erscheint nur ein Eintrag (Passknacker_2018) in der Benutzer-POI-Liste

- beim Anwählen eines Zieles werden alle 50 Pässe in der Standortumgebung angezeigt nicht nur die der angewählten Landesliste

- bei einem POI-Datei Update muss nur eine einzige Datei heruntergeladen und gespeichert werden

Übrigens auf den Garmin Navi können mehrere hunderttausend POI's gespeichert werden, im Gegensatz zu Wegpunkten (WayPoints WP) wo es verschiedene Limiten bei der Anzahl gibt.

Grüessli Tramper
Hallo Suzie und Tramper
Vielen Dank für eure informativen Antworten, ja das wusste ich nicht das man da ein extra login kreiren muss, aber gut nun weiss ich das auch, super, danke.
Auch vielen Dank für die ganze Arbeit die ihr euch macht zum Wohle uns Bikers, zolle ich mit grösstem Respekt.
Was da an Arbeit hinter steckt, grosses Lob an euch.
Toll das ihr dan der Allgemeinheit zur Verfügung stellt. Ne feine Sache.
Also dann werd ich mir mal die Pässe aufs Navi packen und noch so viel wie möglich fahren dieses Jahr.
Route de Grandes Alpes war letztes Jahr, megageil, dieses Jahr kürzere Touren, Alpen, (vor der Haustür), nächstes Jahr wahrscheinlich die Route Napoleon, und 2020 wieder Indien Mototour, yeaah.
Wünsche euch allen noch bestes Wetter für beste Touren.
gruss markus
Guten Morgen liebe Passknacker IT

gibt es die Garmin POIs auch in einer Version 2019?

Lieb guck - es wäre extrem praktisch... ;)
In der letzten Februar Woche, wie in den vergangen Jahre auch, werden die aktualisierten GPI-Dateien veröffentlich.

Grüessli Tramper
Adi hat geschrieben:
Mo Sep 28, 2015 8:37 am
Hoi zäme,

technisch gesehen macht der POI Loader nichts anderes als das File rüberkopieren - daran kanns nicht liegen.

Adi
Hallo Adi,
bin gerade auf diesen älteren Eintrag gestossen!
Der Poi Loader nimmt nur *.gpx und *.csv Dateien an!
Diese werden im Garmin als *.gpi gespeichert!
Das heisst das der Poi Loader nicht nur kopiert!
Deshalb muss die Passknacker_2019.gpi direkt
Kopiert werden.
Gruss Walliser