}

FM Fahrschule Mannhard

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Velos Motos Tschanz

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Moto Mader

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.



Tende, Col de (Sommet)

Frankreich - France > Alpes-Maritimes > Pass

69.2 Punkte

N44.156018/E7.564174

1871m

Asphalt

SO: Tende

SO: Tende

94 Kehren

-

Kurvenpanorama

Beschreibung

Der Col de Tende ist berühmt für seine vielen und engen Kehren auf der Südostrampe. An sich war die Achse über den Col de Tende für den Verkehr zwischen Frankreich und Italien von grosser wirtschaftlicher Bedeutung. So wurde zwischen 1873-1882 der Strassentunnel und anschliessend zwischen 1889-1898 der Bahntunnel unter dem Tende durch gebaut. Die eigentliche Passstrasse verlor damit ihre ursprüngliche Bedeutung und diente fortan vorallem als Nachschubweg zu den um den Pass liegenden Artillerieforts. Mit diesen Forts sollten die beiden wichtigen Tunnels geschützt werden. Während dem zweiten Weltkrieg schliesslich wurde die Bahnverbindung durch die Alliierten zerstört um einerseits den Nachschub, aber auch den Rückzug der Achsenmächte zu blockieren. Italien bemühte sich dann bereits 1946, kurz nach Kriegsende, um eine Wiederherstellung der Verbindungen. Die Nachkriegsregelungen teilen 1947 die Region Haute Roya zu Frankreich und der Verkehr über Pass und durch die Tunnels kommt zum Erliegen. Frankreich weigerte sich, den Viadukt vor Viévola wieder aufzubauen.Die Italiener halten zwar die Bahnlinie für Gütertransporte bis Viévola noch in Betrieb. So dienen die alten Bahntrassee während dreier Jahrzehnte als Schotterpiste dem Strassenverkehr. Während der beiden Winter 1963-64 und 1964-65 zerstören mehrere Lawinengänge auch diese Verbindungsmöglichkeit. Der Strassenverkehr wird anschliessend mit speziellen Bahnwaggons durch den Bahntunnel zwischen Frankreich und Italien aufrechterhalten. Erst in 1979 werden Strasse und Bahn wieder hergestellt. In der Folge laufen andere Verbindungen wie der Mont Cenis oder der Fréjus dem Col de Tende den Rang ab. Heute ist der Col de Tende vor allem ein Touristenziel für Enduristen.


Sehenswürdigkeiten

Fort Central


Passknackerkategorie & Besonderes

  • Portfolio Item
  • Portfolio Item
  • Portfolio Item
  • Portfolio Item

Sonstiges

  • Art und Ausbau / Zufahrt via: N204
  • Die Strasse ist ca. breit
  • Schwierigkeit:
  • Maut:

Gefahren von ...

Wurde dieses Jahr schon 0 Mal gefahren

Kartensuche

Folgende Pässe (blaue Marker auf der Karte) liegen im Radius von 50 km Luftlinie um Tende, Col de (Sommet):

Linaire, Col (13 km)

Ceppo, Monte (28 km)

St-Roch, Col (34 km)

Savel, Col (35 km)

Nice, Col de (40 km)

Aspremont (48 km)

Total 72 Pässe/Wasserscheiden

Restaurant Isebähnli

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Cornu Master School

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Enduro Park Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Reifenwerk Heidenau

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Pneu Meier AG

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.