}

Mototrend

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Steiner GmbH

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
e-performance

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.



Croix, Col de la (JU)

Schweiz - Suisse - Svizzera - Svizra > Jura > Pass

38 Punkte

N47.372839/E7.141416

789m

Asphalt

N: Courtemautruy

S: St. Ursanne

8 Kehren

-

Passschild

Beschreibung

Der Pass verbindet die beiden Orte St. Ursanne und Courgenay. Das stark befestigte Städtchen St. Ursanne war im Mittelalter Hauptort der Gegend und durfte auf Geheiss des Bischofs von Basel eine Weinsteuer erheben. Auf diesem Grundrecht basierte der Wohlstand und war auch wirtschaftliche Grundlage für die eindrücklichen Wehrbauten. Zwischen der Geistlichkeit und dem Bürgertum entstand immer wieder ein Gerangel um die Macht. Der dreissigjährige Krieg zerstörte die Vormachtsstellung von St. Ursanne. Die ursprüngliche Bedeutung konnte auch während der Helvetik nicht wiedererlangt werden. Bei der Gründung der modernen Schweiz in 1831 leistete St.Ursanne heftigen Protest gegen die neue Kantonsverfassung des Standes Bern und verlangte die Wiedereinsetzung eines Bezirkes mit Hauptort St. Ursanne. Schlussendlich wurde aber der Hauptort in Porrentruy angesiedelt. Anlässlich der Plebiszite 1959 und 1974 stimmte St. Ursanne gegen ein Verbleib beim Kanton Bern und wurde schliesslich in den neu gegründeten Kanton Jura eingegliedert.
Der Übergang selber wurde im zweiten Weltkrieg mit Bunkern geschützt. Oberhalb des Bauernhofes gegen den Waldrand hin, ist eine ovale Geschützblende eines im Boden eingelassenen Bunkers zu erkennen (ca. Koord. 577390 / 246970. Quelle: Inventaire des fortifications historiques du Canton de Jura, VBS).


Sehenswürdigkeiten

Kompakte Stadtbefestigung und reicher Skulpturenschmuck der Stiftskirche St. Ursanne, Mehrbogen-Viadukt der Eisenbahn bei St. Ursanne


Passknackerkategorie & Besonderes

  • Portfolio Item
  • Portfolio Item
  • Portfolio Item

Sonstiges

  • Art und Ausbau / Zufahrt via: Landstrasse, guter Ausbau
  • Die Strasse ist ca. 3-4m breit
  • Schwierigkeit: 1
  • Maut:

Gefahren von ...

Kartensuche

Folgende Pässe (blaue Marker auf der Karte) liegen im Radius von 50 km Luftlinie um Croix, Col de la (JU):

La Combe (6 km)

Le Chaufour (11 km)

La Matenne (11 km)

Le Chenal (11 km)

La Theurre (16 km)

Blochmont (17 km)

La Haute (17 km)

Mont Crosin (21 km)

Liesberg (22 km)

Binzberg (25 km)

Stallberg (26 km)

Mont Soleil (26 km)

Les Roches (27 km)

Chasseral (28 km)

Les Pontins (28 km)

Twannberg (29 km)

Weissenstein (30 km)

Mieschegg (31 km)

Balmberg (32 km)

Scheltenpass (33 km)

Homberg (34 km)

Eichenberg (38 km)

Passwang (38 km)

Hinteregg (38 km)

Haselstuden (40 km)

Tête-de-Ran (41 km)

Burgmätteli (41 km)

Sixfeld (43 km)

Bienenberg (44 km)

Egghübel (45 km)

Mont Vully (45 km)

La Rocheta (45 km)

Tiefmatt (46 km)

Rührberg (47 km)

France, Col (48 km)

Total 114 Pässe/Wasserscheiden

HMO Motorfahrzeuge

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
www.kurven-fieber.ch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Cornu Master School

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
drivent.ch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Restaurant Isebähnli

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.